WOHIN?
Kurzfilm
Slider

Mein szenischer Abschlussfilm »WOHIN?« an der Merz Akademie Stuttgart ist im Frühjahr/Sommer 2015 entstanden.

In dem Kurzfilm geht es um den jungen Griechen Georgios, der in der Hoffnung auf eine Arbeit nach Deutschland kam. Sein Traum, durch eine gute Arbeit auf eigenen Beinen stehen zu können und sein Leben dadurch zu verändern, hat sich jedoch nicht erfüllt. Die triste und eintönige Arbeit in einer Lagerhalle macht ihn unzufrieden. Er beschließt, sein Leben zu ändern und begegnet auf seinem Weg einer jungen Frau, die sein Schicksal teilt.

Die Geschichte nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise ins Ungewisse und zeigt, dass es möglich ist, über sich selbst hinauszuwachsen und an seinen Träumen festzuhalten. Und dennoch bleibt der Ausgang des Strebens am Ende offen. Die Bild- und Tongestaltung des Kurzfilms unterstreicht die inneren Gefühle des Protagonisten.

Cast

Georgios: Alexander Georg
Luisa: Stefanie Mendoni
Fabrikchef: Kleber Valim

Crew

Regie, Kamera und Buch: Timo Dannenhauer
Ton: Gabriela Correa
Kameraassistenz: Vivian Fischer
Postproduktion Ton: Robert Kaiser
Schnitt & Color Grading: Timo Dannenhauer

Produktion

Laufzeit: 18 min
Produktionsjahr: 2015
Format: 2.39:1

Der Film wurde komplett autark finanziert und mit kleinster Crew gedreht. Die gesamte Produktion erfolgte in 4K, wofür ich mir einen eigenen Workflow von der Datensicherung bis zur Farbkorrektur ausgetüftelt hatte.

Weblinks